4. Jugendländermasters | 2004 | Rastatt (BaWü)

Datum: 24. und 25. April 2004

Vorankündigung | Bericht | Bilder | Sonstiges

Ergebnisse des Jugendländermasters 2004

Die 4. Auflage des Jugendmasters fand in diesem Jahr vom 24.-25.04. in Rastatt statt.

Bei herrlichen Sonnenschein kämpften jeweils 6 Cadet- und Juniorenmannschaften um die Titel und den Wanderpokal.

Bei den Cadets marschierte das Team aus Rheinland–Pfalz unangefochten durch das Turnier.
Von 16 Spielen verloren sie nur eins, und zwar das in der Endrunde.

Bei den Juniors setzte sich verdient der einheimische Landesverband durch.
Die Spiele hatten durchgängig ein hohes Niveau.
Einzig die Spieler aus NRW hatten in der Vorrunde einige Schwierigkeiten, ihr Spiel zu finden.

Wir hoffen, dass im nächsten Jahr alle Landesverbände an den Jugendmasters teilnehmen können.
Die, die da waren, fühlten sich sehr wohl, was auch an der Betreuung und Bewirtung (Sabine mit Sohn) des BC Rastatt lag, die keine Wünsche offen ließen.

Ulrich Stratmann

Die 4. Auflage des Jugendmasters

fand in diesem Jahr vom 24.-25.04. in Rastatt statt.

Bei herrlichen Sonnenschein kämpften jeweils 6 Cadet- und Juniorenmannschaften um die Titel und den Wanderpokal.

CADETS

Bei den Cadets marschierte das Team aus Rheinland – Pfalz unangefochten durch das Turnier.
Von 16 Spielen verloren sie nur eins, und zwar das in der Endrunde.

Ergebnisse Vorrunde
(Die Ergebnisse jeweils TaT / Tripltte / Doublette / Doublette)

Gruppe A
Bay : Rh-PF 12 :13 / 12:13 / 6:13 / 12:13
Bay : NRW 13 : 10 / 2 :13 / 5 :13 / 6 :13
NRW : Rh-Pf 3 :13 / 4:13 / 8:13 / 12:13

Gruppe B
Hes : Nord 13:8 / 8:13 / 13:9 / 13:7
Hes : Ba-Wü 4:13 / 3:13 / 13:12 / 4:13
Ba-Wü : Nord 13:9 / 13:1 / 13:2 / 8:13

Tabellen Vorrunde

Gruppe A (Platz / Team / Siege / Pkt.Diff)
1. Rh-Pf / 8 / +35
2. NRW / 3 / -2
3. Bay / 1 / -33

Gruppe B (Platz / Team / Siege / Pkt.Diff)
1. Ba-Wü / 6 / +47
2. Hes / 4 / -17
3. Nord / 2 / -30

Endrunde (Die Ergebnisse jeweils TaT / Tripltte / Doublette / Doublette)
Rh-Pf : Ba-Wü 13:4 / 13:12 / 13:12 / 6:13
Rh-Pf : Hes 13:12 / 13:6 / 13:0 / 13:12
Ba-Wü : Hes 13:6 / 13:8 / 13:1 / 13:4

Platzierungsrunde
NRW : Nord 13:3 / 8:13 / 13:6 / 13:3
NRW : Bay 7:13 / 13:10 / 0:13 / 13:11
Bay : Nord 11:13 / 11:13 / 13:4 / 12:13

Tabelle Endrunde und Platzierungsrunde (Platz / Team / Siege / Pkt.Diff)
1. Rheinland-Pfalz 7 / +26
2. Baden-Württemberg 5 / 29
3. Hessen 0 / -55
4. Nordrhein-Westfalen 5 / 8
5. Nord 4 / -26
6. Bayern 3 / +18

JUNIORS

Bei den Juniors setzte sich verdient der einheimische Landesverband durch.
Die Spiele hatten durchgängig ein hohes Niveau.
Einzig die Spieler aus NRW hatten in der Vorrunde einige Schwierigkeiten, ihr Spiel zu finden.

Vorrunde

Gruppe A (Die Ergebnisse jeweils TaT/Tripltte/Doublette/Doublette)
Hes : Bay 13:12 / 0:13 / 13:10 / 7:13
Hes : NiSa 13:5 / 8:13 / 8:13 / 6:13
Bay : NiSa 13:12 / 13:12 / 13:6 / 13:5

Gruppe B
Ba-Wü : NRW 13:8 / 10:13 / 13:2 / 13:5
Ba-Wü : Rh-Pf 13:7 / 13:6 / 13:6 / 13:7
Rh-Pf : NRW 13:7 / 13:12 / 10:13 / 10:13

Tabellen Vorrunde

Gruppe A (Platz / Team / Siege / Pkt.Diff)
1. Bay 6 / +32
2. NiSa 3 / -8
3. Hes 3 / -24

Gruppe B (Platz / Team / Siege / Pkt.Diff)
1. Ba-Wü 7 / +47
2. NRW 3 / -21
3. Rh-Pf 2 / -26

Endrunde
(Die Ergebnisse jeweils TaT / Tripltte / Doublette / Doublette)
Bay : Ba-Wü 11:13 / 8:13 / 3:13 / 13:4
Bay : NiSa 13:7 / 3:8 / 13:5 / 13:6
NiSa : Ba-Wü 8:13 / 11:13 / 13:3 / 7:13

Platzierungsrunde
NRW : Hes 13:12 / 13:4 / 11:13 / 8:13
NRW : Rh-Pf 13:11 / 13:2 / 13:1 / 4:13
Rh-Pf : Hes 13:12 / 13:8 / 13:10 / 13:12

Tabelle
Endrunde und Platzierungsrunde (Platz / Team / Siege / Pkt.Diff)

1. Baden-Württemberg 6 / +11
2. Bayern 5 / +18
3. Niedersachsen 1 / -29
4. Nordrhein-Westfalen 5 / +19
5. Rheinland-Pfalz 5 / -6
6. Hessen 2 / -13

Wir hoffen, dass im nächsten Jahr alle Landesverbände an den Jugendmasters teilnehmen können.
Die, die da waren, fühlten sich sehr wohl, was auch an der Betreuung und Bewirtung (Sabine mit Sohn) des BC Rastatt lag, die keine Wünsche offen ließen.

(Ulrich Stratmann)